sanktnikolausmuenster

Nachrichten abonnieren 
Öffnet externen Link in neuem Fenster Newsletter abonnieren
Öffnet internen Link im aktuellen FensterNotfallhandy

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Münster.

  • Fastenpredigt

    Jeden Dienstag in der Fastenzeit um 19:00 Uhr in der St.-Nikolaus-Kirche.

  • Gott sah alles an, was er gemacht hatte: Es war sehr gut.

    Und Gott segnete den siebten Tag und erklärte ihn für heilig; den an ihm ruhte Gott, nachdem er das ganze Werk der Schöpfung vollendet hatte.

  • Gottesdienste

    Als Christinnen und Christen kommen wir zusammen, um in zahlreichen Gottesdiensten gemeinsam auf das Wort Gottes zu hören, unser Leben mit unserer Freude, unserem Dank, unseren Klagen und unseren Bitten vor Gott zu bringen und das Sakrament der Eucharistie zu feiern.

Seniorenmessdiener

Sie waren früher vielleicht mal Messdiener und möchten an diese alten Zeiten wieder anknüpfen? Sie waren noch nie Messdiener und würden gerne ein Messdiener werden?
Unsere Pfarrei St. Nikolaus Münster sucht Männer und Frauen im nicht mehr jugendlichen Alter, die sonntags um 8:30 Uhr in der St.-Nikolaus- und/oder in der St.-Bernhard-Kirche diesen Dienst übernehmen möchten.
Sie werden für ihren Dienst gut vorbereitet. Es soll nicht das Gefühl entstehen: Ich kann das nicht. Auch wenn Sie früher kein Messdiener waren, können Sie das im Alter durchaus noch für sich wahr machen.
Lassen Sie diese Einladung an sich herankommen und überlegen Sie, ob Sie vielleicht doch mitmachen können.
Ein erstes Treffen interessierter SeniorenmessdienerInnnen soll stattfinden am Donnerstag, 16. April 2015 um 17:30 Uhr in der St.-Bernhard-Kirche und am Sonntag, 19. April um 9:30 Uhr in der St.-Nikolaus-Kirche.
Weitere Infos bei Pfr. Robert Schmäing, Tel. 02506 8101166, E-Mail: schmaeing-r@bistum-muenster.de.

Fastenpredigten

Jeden Dienstag in der Fastenzeit laden wir um 19:00 Uhr zur Eucharistiefeier in der St.-Nikolaus-Kirche ein zu einer Predigtreihe zum Thema „Fehlerfreundlichkeit“ mit folgenden Predigern:

24. Februar
Dr. Jan Loffeld, wissenschaftl. Assistent am Seminar für Dogmatik der Uni Münster

3. März
Meike Friedrich, Superintendentin des evangelischen Kirchenkreises Münster

10. März
Dr. Michael Schnieders, Richter am Oberverwaltungsgericht

17. März
Dr. Antonius Hamers, Leiter des katholischen Büros in Düsseldorf

24. März
Gerlinde Kersting, Grundschullehrerin an der Eichendorffschule

Einige Predigten finden Sie hier zum nachlesen [Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr].

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrradputzaktion

Die Messdiener St. Nikolaus starten am Ferienende eine große Fahrradputzaktion. Wenn auch Sie mit einem glänzenden Fahrrad zur nächsten Radtour aufbrechen möchten, laden wir Sie ein, ihr Fahrrad am Samstag, 11. April in der Zeit von 11:00 bis ca. 19:00 Uhr am Pfarrheim St. Nikolaus vorbeizubringen.
Viele Messdienerinnen und Messdiener beteiligen sich an dieser Aktion und freuen sich über ihre Spende für die Messdienerarbeit und die geplante Kurzfreizeit im Mai 2016.

Cafe Wigbold

Im Mai wird in Wolbeck ein Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz eröffnet. Mit dem Café Wigbold bieten unsere Kirchengemeinde und die Alexianer eine Möglichkeit der Entlastung der pflegenden Angehörigen. Um das Angebot durchführen zu können, soll in den kommenden Wochen ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gebildet werden. Wenn Sie Lust und Zeit haben, sich für ältere Menschen im Stadtteil Wolbeck zu engagieren, wenden Sie sich bitte an Ruth Kaspar, Tel. 0251 1365829.

Abschluss Fastenbrevier

Zum Abschluss der diesjährigen ökumenischen Fastenbrevier-Aktion unter dem Thema „…und trotzdem!“ laden die christlichen Gemeinden in Münster-Südost, die evangelische Friedens-Kirchengemeinde, die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Münster und die evangelische Kirchengemeinde Wolbeck zu einer Begegnung in den Räumen des Kirchortes St. Agatha am Donnerstag, 26. März 2015 um 18:00 Uhr ein.

Fastenbrevier

Der Arbeitskreis Ökumene Münster Südost hat ein neues Fastenbrevier herausgegeben. Das Thema des Fastenbreviers lautet: „…und trotzdem!“ Mit dem Wort „trotzdem“ werden Zusammenhänge unterbrochen, es geht anders weiter, als eigentlich zu erwarten gewesen wäre. Mit dem Lesen des Fastenbreviers haben sie die Möglichkeit, einmal am Tag für ein paar Minuten durch die Fragen, Antworten, Denkanstößen, Wünschen anderer anregen zu lassen und die gewohnten Denkrichtungen zu verlassen. Sie können das Fastenbrevier Leitet Herunterladen der Datei einhier herunterladen. Zudem liegt das Fastenbrevier in unseren Kirchen aus, wir bitten um eine Spende, um die Druckkosten finanzieren zu können. 

Fahrten

Informationen zu den Fahrten und Reisen unserer Kirchengemeinde finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.
Das Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

AK Flüchtlinge

Im ökumenischen Arbeitskreis Flüchtlinge in Münster Südost sind alle Ehrenamtlichen organisiert, die sich in irgendeiner Form für die Flüchtlinge in unseren Stadtteilen Angelmodde, Gremmendorf und Wolbeck engagieren möchten. Weitere Infos finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier. Flüchtlingshilfe